Der Verein…

hat das Ziel, das maritime und kulturelle Erbe an der Aue und Lühe zu erhalten und zu fördern.  Wir engagieren uns ehrenamtlich und für gemeinnützige Zwecke. Unsere Projekte sind für Mitglieder*innen und die Öffentlichkeit zugänglich und Sie erfahren auf dieser Seite einiges zu unseren Aktivitäten.

  Aktuelle Informationen

(bitte klicken)

Keine Fotobeschreibung verfügbar.Unsere Elli

ist eine historische Hafenbarkasse mit dem Baujahr 1923. Mit ihr machen wir Fahrten auf der Lühe und ggf. ein Stückchen auf der Elbe und zeigen Ihnen die Schönheit unserer Flüsse. Sie können die Elli für Ihre Ausfahrten buchen (z.B. Vereinstour, mit Freunden, für Firmen- oder Familienfeste) oder Sie nehmen an einer unseren öffentlichen Fahrten teil.

> mehr Erfahren Sie hier <

Die Nixe – unsere Lühejolle

hat imensen historischen Wert, denn sie ist die letzte noch existierende Lühejolle (Baujahr 1884). Mehr als hundert solcher Jollen hat es um 1900 auf dem Fluss Lühe gegeben. Die Holzjollen hatten damals für die Altländer eine große Bedeutung. Leider ist unsere Lühejolle nicht mehr schwimmfähig, jedoch hat sie im Handwerksmuseum in Horneburg einen ehrenvollen Platz erhalten. Wir haben um sie herum die Geschichte der Lühejollen und der Werften an der Lühe aufgearbeitet und eine historische Ausstellung aufgebaut.

weiteres Engagement…

  • Revitalisierung der Lühe-Aue als Wasserstraße und Ausbau der Hafenplätze und Anlegestellen
  • Engagement für Hochwasserschutz in Verbindung mit Naturschutz  und der landschaftsprägenden Struktur der Lühe-Aue
  • Erhaltung von Natur, Ortsbild und Landschaft an der Lühe-Aue